Ab Oktober neues eBay Logo

Re-Design

Die Auktionsplattform eBay gibt es seit 17Jahren und hat sich stark verändert, was jetzt optisch unterstrichen wird: Mit einem neuen eBay-Logo. Devin Wenig, Chef der Online-Verkaufsplattform, begründet den neuen Auftritt mit dem Erwachsenwerden des Konzerns: „Die Zeit war reif. Wir haben uns in den letzten Jahren weiterentwickelt […] Das ist das neue Ebay.“

Weniger Flohmarkt, mehr Boutique: Es ist ein Ebay, das nicht mehr so stark auf Auktionen setze, sondern auf professionelle Händler, die ihre Waren zu Festpreisen verkaufen. Das Logo mit den vier unterschiedlichen Buchstaben in vier unterschiedlichen Farben, die kreuz und quer durchs Bild hüpften, wurde ersetzt durch Buchstaben, die akkurat auf Linie stehen und sich nicht mehr in die Quere kommen.Das neue Markenzeichen stößt auf Kritik: Es sei kalt und Ausdruck der Seelenlosigkeit des Konzerns, wettert Tom Walter, der der Designer des Originals.
Das so ein re design eines Logos auch nach hinten losgehen kann bewiesen schon GAP, PEPSI und Kraft, nur das es in diesen Fällen noch rechtzeitig erkannt und die Entscheidung der Nutzung revidiert wurde. Auch wenn das ein Mediendesigner nicht mal denken dürfte bin ich der Meinung das funktionierende Wort und Bildmarken nicht verändert werden sollten. Aber das Entscheiden doch eher die Marketing Fritzen, nicht die Handwerker.
 

 

Erwähne uns erzähle von uns. liebe uns, Danke.